Unser erster Fahrstuhl in Berlin

Nach ungefähr 7 Stunden Fahrt haben wir unser Ziel Berlin erreicht. Unser Apartment-Hotel befindet sich 2km vom Zentrum entfernt und unser Zimmer liegt im 6 Stock so das wir von der Dachterrasse den "ALEX" sehen können. Aber kommen wir nun zum wesentlichen, natürlich befindet sich im Hotel ein Fahrstuhl. Mit viel Begeisterung haben wir all die kleinen Details aufgenommen die dieser für uns zu bieten hat. Es handelt sich um eine 1,5m x 3m große Metalkabine mit Front Spiegel. Die Knöpfe sind besonders Hervorgehoben und ermöglichen es auch Sehbehinderten den richtig Stock zu finden. Bei erreichen der richtigen Etage ertönt ein lautes *Bing*

Nicht der interessanteste Aufzug aber dieser wird uns die nächsten Tage auf jede fall begleiten und wir sind gespannt ob uns an ihm noch Besonderheiten auffallen.

Fahrstuhltastische Grüße

Eure Fahrstühlter

Kommentar schreiben

Kommentare: 0