Idee

Die Idee entstand bei unseren gemeinsamen London Urlaub 2015. Dort wollten wir mit einem riesigen außenstehenden Gläsernenfahrstuhl, von einem Bankgebäude, fahren. Um den Fahrstuhl-Türsteher zu überzeugen, erzählten wir ihm (Zitat Johannes mit seinem perfekten Englisch) "We are from the German-Elevator-Fanclub and we want to test this Fahrstuhl". Trotz diesem Einfall durften wir nicht mit dem Fahrstuhl fahren. Aber eine Idee war geboren.

Gründer des Clubs

Gegründet wurde diese Club von:

 

 

Sebastian Proske

Michael Uesbeck

Johannes Holz

 

Bei Fragen etc. benutzen sie das Kontakt formular oder wenden sie sich an

kontakt@german-elevator-fanclub.de

 

Diese Internetseite haben wir mit JIMDO erstellte :)


Fahrstühler:

Johannes

Michael

Sebastian


Impressions